ZUR JUGEND FORSCHT WEBSITE

Jugend forscht unterwegs

Jungforscher berichten über ihre Teilnahme an internationalen Wettbewerben, Studienreisen  und Forschungsaufenthalte.

jugend forscht Blog

Intel ISEF Intel ISEF 2019 – Tag 5

Public Day und Special Awards Ceremony

Aller Anfang ist schwer – hieß es auch an diesem Morgen, als einige der Teilnehmer übermüdet am Frühstückstisch saßen, da sie am vorherigen Abend am Hotelpool eingeschlafen waren. Nachdem wir uns im Hotel noch kurz in Schale geworfen hatten, denn es war Public Day, stürmte ab 9.00 Uhr das Publikum in die Halle. Dabei waren die Zuhörer, solange es keine Schulklassen mit kleinen Kindern waren, meist interessiert. Vor allem aus Amerika sind viele Eltern extra eingeflogen, um ihre Kinder auf dem Wettbewerb zu besuchen. Diese brachten zwar nicht unbedingt sehr viel Vorwissen mit, zeigten sich jedoch sehr begeistert und stellten sinnvolle Fragen. Auch umgekehrt war es eine tolle Möglichkeit, mehr über die amerikanische Kultur zu erfahren. Nach einigen, mehr oder weniger ereignislosen Stunden, endete der Public Day und wir hatten „zum ersten Mal“ etwas Zeit zum Entspannen – naja, wir waren alle müde genug, um ein kurzes Nickerchen zu machen.…
Artikel empfehlen
Der Autor
Mehr aus Intel ISEF

Intel ISEF Intel ISEF 2019 – Tag 4

Judging Day und Student MixerDer heutige Tag begann früher als sonst, bereits um 6.15 Uhr trafen wir uns in der Lobby. Anschließend ging es zum altgewohnten Frühstücks-Café. Allerdings verlief dieses anders als die vorherigen Tage, denn heute entschloss sich ein netter Herr morgens um 6.45 Uhr Büsche zu schneiden. Wenigstens waren dann auch wirklich alle wach! Nach einem stärkenden Frühstück ging es nun zurück zum…

Intel ISEF Intel ISEF 2019 – Tag 3

Heute fing der Tag vergleichsweise spät an – Wir trafen uns gegen 08:00 Uhr in den heiligen Hallen der Intel ISEF zu den ISEF Commons. Dort stellten sich Partner aus den USA, wie das MIT, die Stanford University oder die NSA sowie das Imperial College London vor und präsentierten die vielfältigen Bildungs- und Karrieremöglichkeiten. Doch von viel größerem Interesse war ersteinmal das groß angekündigte Frühstück. Nachdem…

Intel ISEF Intel ISEF 2019 – Tag 2

Generalproben, Kakteen und die Opening CeremonyFrühstück und Gerneralproben Auch am zweiten Tag ging es schon früh los. Bereits um 7 Uhr saßen wir beim Frühstück im altbekannten Breakfast Club. Danach ging es direkt in das Convention Center, um dort unsere Vorträge ein letztes Mal vor dem gesamten Team zu halten. Da alle Projekte fertig aufgebaut waren, blieb uns noch ein halber Tag, um die Wüste Arizonas…

Intel ISEF Intel ISEF 2019 – Tag 1

Aufbau und Pin-Exchange Intel ISEF der erste Tag … Breakfast Um 7:30 Uhr Treffen im Foyer, klingt das früh? Ja, allerdings waren wir alle mitgenommen vom Jetlag und so waren die meisten von uns bereits um 5 Uhr (Ortszeit) wach. Daher ging es dann pünktlich zum Frühstück in den Breakfast Club. Ungefähr drei Gehminuten vom Hotel, konnten wir in einem kleinen Café mit Plätzen sowohl drinnen…

Intel ISEF Intel ISEF 2019 – Anreise

Endlich geht es los. Wir trafen uns alle das erste Mal in London. Angereist kamen wir aus den verschiedensten Richtungen. Da ein Großteil von uns eine Wartezeit von mehreren Stunden auf dem Flughafen genießen durfte und es früh am Morgen war, beschlossen wir wenigstens ein kleines Stück britisches Flair zu genießen und gingen in ein „English Breakfast“ Restaurant. Probiert wurden zum Bespiel: Waffles with fried…

Hannover Messe Hannover Messe 2019

Gemeinschaftsstand des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und Jugend forscht Nach der gestrigen Anfahrt und dem Aufbau meines Standes startete heute der Messebetrieb. Viele Vertreter aus Wissenschaft und Forschung interessierten sich besonders für die Schnittstelle von Schule und Forschung im Rahmen von Jugend forscht. So auch die Ministerin für Bildung und Forschung Frau Anja Karliczek. Der Besuch der Ministerin am eigenen Stand und die Möglichkeit, meine…

Sonstige Veranstaltungen Auf den Spuren Alexander von Humboldts – Tag 5

Am letzten Tag besuchten wir das Naturschutzgebiet Antisana. Zunächst erhielten wir die Gelegenheit, auf einer Aussichtsplattform der Stiftung Jocotoco über Teleskope Kondore zu beobachten. Kondore sind die größten flugfähigen Vögel Lateinamerikas, die Vorkommen sind gering. Ebenso sind die Brillenbären in diesem Gebiet zu Hause, wir konnten sie jedoch leider nicht entdecken. Unser nächstes Ziel war die Alexander von Humboldt-Hütte am Fuße des Vulkans Antisana. 1802…

Sonstige Veranstaltungen Auf den Spuren Alexander von Humboldts – Tag 4

Unser Donnerstag startete mit einem Flug nach Baltra, eine der Inseln des Galápagos-Archipels.Während der Führung im Flughafen erläuterte der Leiter der Flughafengesellschaft Nachhaltigkeitsstrategien. Darauffolgend stellte uns die Projektleiterin der Charles Darwin Foundation das Projekt „Galápagos Verde 2050“ vor. Nachdem wir mit Bussen zum Militärhafen gelangt waren, durften wir mit dem Bundespräsident und seiner Frau auf einer Yacht zur Seymour Norte fahren. Auf dieser Insel wurden…

Sonstige Veranstaltungen Auf den Spuren Alexander von Humboldts – Tag 3

An diesem Tag durften wir als Jugend forscht Alumni Ecuadors Haupstadt kennenlernen. Hier erwarteten uns zahlreiche Anlässe, die diesen Tag sehr bereicherten.Unser dritter Tag in Lateinamerika begann mit dem Flug von Bogotá nach Quito. Wir wurden mit festlicher Musik in Ecuador begrüßt. Anschließend besuchten wir das Denkmal der Helden der Unabhängigkeit in der historischen Altstadt. Vor Ort wurde als Zeichen des Gedenkens ein weißer Blumenkranz…