ZUR JUGEND FORSCHT WEBSITE

Jugend forscht unterwegs

Jungforscher berichten über ihre Teilnahme an internationalen Wettbewerben, Studienreisen  und Forschungsaufenthalte.

jugend forscht Blog

iENA Der letzte Messetag auf der iENA

Sonntag war auch schon der letzte Messetag. Die letzten vier Tage sind sehr schnell vergangen und wir sind sehr zufrieden mit den Kontakten, welche wir knüpfen konnten und den tollen Gesprächen, die wir führen durften.

Auch am letzten Tag waren viele interessierte Besucher an unserem Jugend forscht Stand. Auffallend war, dass gestern besonders viele Familien und Jugendliche auf der iENA-Messe unterwegs waren. Viele jener Kinder kannten Jugend forscht noch gar nicht und haben sich sehr über die Informationen zur Wettbewerbsrunde 2018 gefreut. Als wir ihnen von Jugend forscht erzählt haben, sind ihnen die Ideen quasi aus dem Mund gesprudelt. Besonders gefreut hat es uns, dass deutlich mehr als die Hälfte ihrer Ideen anderen Menschen helfen sollen. So planen sie zum Beispiel Hilfsmittel für behinderte Personen zu entwickeln oder eine Strategie für den Umweltschutz zu präsentieren. Neben der Präsentation unserer Projekte war es uns gestern auch noch sehr wichtig, die wenigen Aussteller der iENA, welche wir an den anderen drei Messetagen noch nicht gesehen haben, zu besuchen. Besonders beeindruckend fanden wir die Erfindung von einem Jungerfinder der KIT-Initiative Neuss und einer Jungerfinderin aus Shandong, China. Der…
Artikel empfehlen
Der Autor
Mehr aus iENA

iENA iENA – Erster Besuchertag/Preisverleihung

Das Highlight der iENA – Gespräche mit interessierten Besuchern der iENA Nürnberg.   Am Samstag, den 04.11.2017 war die Messe zum ersten Mal für alle Besucher geöffnet. Nun waren nicht nur Fachbesucher, sondern auch viele weitere interessierte Menschen auf der Messe. Ein Mann hat uns gestern besonders begeistert. Er war sehr interessiert an all unseren Projekten und erzählte uns, dass er die iENA-Messe eigentlich nur…

iENA iENA – Zweiter Fachbesuchertag

Am zweiten Fachbesuchertag konnten wir viele interessante Gespräche führen und uns auf der iENA genauer umsehen.Der zweite Fachbesuchertag begann ebenfalls sehr früh – nachdem wir um 07:30 aufgestanden sind haben wir gefrühstückt und uns direkt auf den Weg zur Messe gemacht. Nachdem der Stand aufgebaut war kamen die ersten Messebesucher und wollten sich über unsere Projekte informieren. Von einigen Besuchern gab es zudem konkrete Tipps…

iENA iENA – Erster Fachbesuchertag

Am ersten Fachbesuchertag konnten wir viele interessante Gespräche führen.Am Donnerstag, den 02.11.2017 begann nun endlich der erste Messetag. Nach einem gemeinsamen Frühstück brachen wir alle in der Früh am Hotel auf und machten uns mit der U-Bahn auf den Weg zur Messe. Hier angekommen mussten wir unsere Projekte aufbauen. Freudig konnten wir feststellen, dass hier nicht nur unsere Jugend forscht Projekte vorgestellt werden, sondern auch die Projekte von Erfindern, welche…

iENA Ankunft auf der iENA

Auch dieses Jahr präsentieren vier Jungforscher ihre Ideen und Entwicklungen auf der iENA.Zu viert (Nils Lüpke (IoT-Box), Robin Lauerer (ARDU4BLI), Thorben Bartzsch und Alexander Riebau (Intelligente Sprinkleranlage)) dürfen wir dieses Jahr unsere Projekte sowie Jugend forscht auf der iENA Messe in Nürnberg präsentieren. Die iENA ist eine Neuheiten-Ausstellung, auf der zahlreiche Erfinder sowie Unternehmen ihre Produkte präsentieren. Am Mittwoch, den 01.11.2017 reisten wir mit Bahn und Auto nach Nürnberg…

iENA Der letzte Messetag und die Rückfahrt

Der 4. und somit letzte Tag der iENA und die Rückfahrt waren ein krönender Abschluss der coolen Tage auf der Messe und in Nürnberg.Moin Leute, nach einer verlängerten, aber vor allem lustigen und trotzdem kurzen Nacht sind wir aufgestanden und haben uns nach dem gemeinsamen Frühstück mit den Jungs vom oToaster langsam auf den Weg gemacht. Auch gestern waren die Menschen, die an unseren Stand…

iENA 4. Tag iENA 2016 in Nürnberg

Heute war der 4. und somit letzte Tag der iENA in Nürnberg. Auch heute war die Messe wieder in Verbindung mit der Consumenta für die Allgemeinheit zugänglich. Allerdings war die iENA heute bereits um 16 Uhr zu Ende und wir machten uns daraufhin auf die Heimreise. Aber nun der Reihe nach.Um Punkt 7 Uhr klingelte der Wecker bzw. wir wurden von den Jungs von A.T.S.P.…

iENA 3 Medaillen für Jugend forscht Preisträger bei der iENA

Toast an unserem Stand
Planung einer Kooperation eines Toasters und eines Segelfliegers.Moin Leute, Der dritte Tag bei der iENA neigt sich dem Ende zu. Zeit, um noch einmal die Zeit Revue passieren zu lassen: Tag 1, Hinfahrt: Einstieg in Pinneberg um 9:35. Ankunft in Nürnberg um 14 Uhr irgendwas. Nachdem wir kurz im Hotel unsere Sachen abgelegt haben, sind wir zum Messegelände gefahren, um den Stand aufzubauen und so…

iENA 3. Tag iENA in Nürnberg

Die Preisverleihung und weitere Höhepunkte der Messe ;)Untermalt von einem Klaviersolisten wurden zunächst die zahlreichen Gewinner der verschiedenen Medaillen und Sonderpreise geehrt, wobei Erfinder aller Nationalitäten gleichermaßen ausgezeichnet wurden und wir auf verschiedene Projekte aufmerksam wurden, die wir uns aufgrund des Zeitmangels als Aussteller bisher nicht genauer angesehen hatten, die aber noch den einen oder anderen Blick lohnen. Das mussten wir aber auf morgen verschieben, da wir noch einen…

iENA 3. Tag iENA 2016 in Nürnberg

Heute war nun der erste Tag für die Allgemeinheit, die Messe war viel voller als die Tage zuvor, somit hatten wir heute viel mehr Möglichkeiten unser Projekt vorzustellen. Viele Familien und Privatleute kannten das Problem, mit dem wir uns beschäftigen und waren oft davon begeistert. Viele hätten am Liebsten direkt einen Toaster mitgenommen. Heute morgen verlief wieder alles entspannt, wir hatten genügend Zeit, um das…