ZUR JUGEND FORSCHT WEBSITE

Jugend forscht unterwegs

Jungforscher berichten über ihre Teilnahme an internationalen Wettbewerben, Studienreisen  und Forschungsaufenthalte.

jugend forscht Blog

SIYSS 5. Tag SIYSS

Nobelpreisvorlesung Physik, Chemie und Wirtschaft und Etikett-DinnerDominiert wurde der Tag heute von den insgesamt sieben Vorlesungen in den Bereichen Physik, Chemie und Wirtschaft. Fast einstimmig haben uns die Chemie-Vorträge am besten gefallen. Mit anschaulichen Grafiken und schrittweise aufbauenden Erklärungen wurde der Hintergrund hinter der Forschung klar. Vorlesung Physik (links) und Chemie (rechts) Am Abend hatten wir unser Etikett-Dinner, um unter „realen“ Bedingungen für das Nobel…

SIYSS 4. Tag SIYSS

Bus Sightseeing, Karolinska Institute Visit und Nobel Lecture MedicineNachdem wir jetzt schon drei Tage in der Stadt sind ohne diese wirklich gesehen zu haben, wurde das heute geändert: Per Bus haben wir eine Rundfahrt durch Stockholm gemacht und mehr über diese schönen Stadt gelernt. Das hier ist das Rathaus, in welchem am Samstag Dinner und Bankett stattfinden werden. Diesmal durften wir aber erstmal nur von…

SIYSS 3. Tag SIYSS

AstraZeneca und Royal Castel Vormittags stand eine Besichtigung des internationalen Pharmakonzerns AstraZeneca auf dem Programm. Nach einer Begrüßung mit kurzem Vortrag zum Unternehmen durften wir in die Produktionshallen. Um keine Verunreinigungen in die Produktion zu tragen, bekamen wir alle Schutzkleidung und Schuhe. Sogar AstraZeneca-Socken gab es. Die gefühlt meisten davon in Pink :) Alle einheitlich hellblau wurden wir durch den Komplex geführt. Während für die…

SIYSS 2. Tag SIYSS

Curlen, Frack ausleihen und International DinnerWie gestern angekündigt ging es heute zum Curling spielen. Ziel bei diesem Spiel ist es, die eigenen „Stones“ weiter in der Mitte als die des Gegners zu platzieren. Dazu werden diese von einem Spieler am Anfang der Eisbahn in Richtung Ziel beschleunigt. Auf dem Weg dahin können die zwei Spieler mit den Besen den Weg nur noch wenig beeinflussen. Hier…

SIYSS 1. Tag SIYSS – Auf nach Stockholm

Mit meinem 2h-Flug gehöre ich zu den Leuten mit der kürzesten Anreise. Ohne es zu wissen war noch ein Teinehmer aus Südafrika im gleichen Flieger. Kurz vor der Landung lichtete sich auch die Wolkendecke etwas. Auch wenn es aus dem Flieger relativ weiß aussieht, ist nicht wirklich viel Schnee da. Auch die Temperaturen sind höher als in Deutschland! Nach einer netten Begrüßung am Flughafen in…

iENA Der letzte Messetag und die Rückfahrt

Der 4. und somit letzte Tag der iENA und die Rückfahrt waren ein krönender Abschluss der coolen Tage auf der Messe und in Nürnberg.Moin Leute, nach einer verlängerten, aber vor allem lustigen und trotzdem kurzen Nacht sind wir aufgestanden und haben uns nach dem gemeinsamen Frühstück mit den Jungs vom oToaster langsam auf den Weg gemacht. Auch gestern waren die Menschen, die an unseren Stand…

iENA 4. Tag iENA 2016 in Nürnberg

Heute war der 4. und somit letzte Tag der iENA in Nürnberg. Auch heute war die Messe wieder in Verbindung mit der Consumenta für die Allgemeinheit zugänglich. Allerdings war die iENA heute bereits um 16 Uhr zu Ende und wir machten uns daraufhin auf die Heimreise. Aber nun der Reihe nach.Um Punkt 7 Uhr klingelte der Wecker bzw. wir wurden von den Jungs von A.T.S.P.…

iENA 3 Medaillen für Jugend forscht Preisträger bei der iENA

Toast an unserem Stand
Planung einer Kooperation eines Toasters und eines Segelfliegers.Moin Leute, Der dritte Tag bei der iENA neigt sich dem Ende zu. Zeit, um noch einmal die Zeit Revue passieren zu lassen: Tag 1, Hinfahrt: Einstieg in Pinneberg um 9:35. Ankunft in Nürnberg um 14 Uhr irgendwas. Nachdem wir kurz im Hotel unsere Sachen abgelegt haben, sind wir zum Messegelände gefahren, um den Stand aufzubauen und so…

iENA 3. Tag iENA in Nürnberg

Die Preisverleihung und weitere Höhepunkte der Messe ;)Untermalt von einem Klaviersolisten wurden zunächst die zahlreichen Gewinner der verschiedenen Medaillen und Sonderpreise geehrt, wobei Erfinder aller Nationalitäten gleichermaßen ausgezeichnet wurden und wir auf verschiedene Projekte aufmerksam wurden, die wir uns aufgrund des Zeitmangels als Aussteller bisher nicht genauer angesehen hatten, die aber noch den einen oder anderen Blick lohnen. Das mussten wir aber auf morgen verschieben, da wir noch einen…

iENA 3. Tag iENA 2016 in Nürnberg

Heute war nun der erste Tag für die Allgemeinheit, die Messe war viel voller als die Tage zuvor, somit hatten wir heute viel mehr Möglichkeiten unser Projekt vorzustellen. Viele Familien und Privatleute kannten das Problem, mit dem wir uns beschäftigen und waren oft davon begeistert. Viele hätten am Liebsten direkt einen Toaster mitgenommen. Heute morgen verlief wieder alles entspannt, wir hatten genügend Zeit, um das…