Heute Vormittag fand der krönende Abschluss der Intel ISEF statt: die Siegerehrung.

Folgende Preise wurden erzielt (in chronologischer Reihenfolge):

 

Étienne Neumann, Maximilian Schiller, Florian Vahl: 4. Platz

 

Tobias Gerbracht: 4. Platz

 

Julia Graupner: 3. Platz

 

Tassilo Schwarz: 1. Platz, Best of Category, Teilnahme am China Adolescents Science and Technology Innovation Contest (CASTIC)

 

Ivo Zell: 1. Platz, Best of Category, Gorden E. Moore Award – mit anderen Worten: Er hat komplett abgeräumt!

 

Mit so vielen Platzierungen und dann noch der Größten aller Größten haben wir überhaupt nicht gerechnet! Die einzelnen Gewinner unserer Gruppe konnten ihren Erfolg noch gar nicht realisieren und sie blieben bis zum Ende bescheiden.